Deutsch English
Tembo Kijani

Walking Safari

Kommen Sie mit auf eine kleine Wanderung am Nachmittag, wenn die Sonnen nicht mehr ganz so heiss ist. Wir werden Bäume sehe mit dem Lieblingsessen der Giraffen (Akazien), Bäume, deren Wurzeln in der Luft sind (Mangroven), Bäume, mit einem Stamm so dick, dass man eine ganze Familie braucht um ihn zu umrunden (Baobab) und Bäume, die so hart sind wie Eisen - oder zumindest fast. Auch gibt es mit ein bisschen offenen Augen verschiedenen Vogelarten zu beobachten.
Von dort geht es weiter und wir sehen bei traditioneller Salzgewinnung und beim Brauen von Kokosnnussbier zu (gerne auch mit einem Probeschlückchen), dann werden wir durch einen Salzsee weitergehen und zuletzt die Mangati (lokaler Nomadenstamm) und ihre Rinderherden auf ihrem Heimweg sehen. Auf dem Weg zurück zur Lodge begleitet uns ein romantischer Sonnenuntergang und vielleicht entdecken wir ein paar Tiere, die in der Kühle der Abenddämmerung ihren Weg ins Freie finden.